Handeln für die Schöpfung
Scheinbockkäfer auf Hand Foto: Hein

Scheinbockkäfer Foto: Gertrud Hein

Aktuelles

Wertvolle Lebensräume und unvermehrbare Ressourcen

Den Schwerpunkt legt das Heft diesmal auf den Gewässer- und den Bodenschutz in NRW. Seen, Quellen und Süßwasserfische sind nur einige Themen der erfolgreichen NUA-Veranstaltungen rund um „Lebendige Gewässer“. Ebenso wird ein vorbildhaftes Projekt, bei dem im Kreis Höxter Langzeitarbeitslose bei der Umsetzung von Gewässerentwicklungsmaßnahmen wieder Fuß in der Arbeitswelt fassen, im Heft vorgestellt. Durch Hitze, Dürre und Überdüngung befinden sich Gewässer und Böden im Stress, auch das ist Thema, und schließlich geht es um die große Bodenaktionswoche, die im Juni in Ostwestfalen stattgefunden hat.

Zuvor lenkt Seite 3 das Augenmerk der Leserschaft auf das zurzeit nicht nur in der NUA aktuelle Thema „Blühende Gärten contra Schottergärten“. Ab Seite 8 stehen Naturschutz und Erhalt der Biologischen Vielfalt im Zentrum der Kurzberichte. Stichworte sind hier, Artenvielfalt im Schulgelände, die Tagung DorfBioTop, die Auftaktwanderung der Naturerlebniswochen, ökologische Baubegleitung, Wolf und Weidetierhaltung und die Insektenschutztagung. Auch über zwei Jubiläen im Umweltbildungsbereich können die NUAncen berichten. Das Landschaftsinformationszentrum (Liz) am Möhnesee gibt es 25 Jahre und das Naturforum Bislicher Insel seit 10 Jahren.

Die Zukunft braucht Innovation. Diese soll z.B. durch die Förderung der Kompetenzen in Schüler Laboren erfolgen (S. 13). Ein Wettbewerb soll weiteren Ansporn geben. Die Beiträge zum Themenforum Grüne Infrastruktur Ruhr, zur Nachhaltigkeitstagung und zum Umgang mit Social Media schließen den Hauptteil ab. Die Vorstellung von Veröffentlichungen, Veranstaltungshinweise und eine bunte Rückseite zur Präsenz von NUA und LANUV auf dem Kirchentag runden das Heft ab.

Themen im Heft:

  • Blühende Gärten
  • Lebendige Gewässer
  • Gewässerschutz
  • Bodenaktionswoche
  • Vielfalt erhalten
  • Naturschutz
  • Umweltbildung
  • Lernort Labor
  • Grüne Infrastruktur
  • Nachhaltigkeit


Das Heft steht als Download bereit oder kann im NUA-online-shop bestellt werden.

NUAncen abonnieren

Kostenfreier Download