Handeln für die Schöpfung
Bunte Blumenwiese. Foto: G. Hein

Foto: Gertrud Hein

SO KANN´S GEHEN

Eher unauffällig sehen die Holzkästen aus, die vor einem Nebengebäude des  Landeskirchenamtes der Evangelischen Kirche im Rheinland in Düsseldorf-Golzheim stehen. Aber in ihnen wimmelt das bunte Leben: In jeder der so genannten Beuten wohnt ein Bienenvolk, das im Idealfall bis zu 60.000 Tiere stark wird. Die nektarreichen, weißen Blüten der Robinien und Linden in der Nachbarschaft bieten den kirchlichen Bienen reichlich Nektar als Futter. Außerdem wurde für die Bienen die Wiese vor dem Nebengebäude mit unterschiedlichen Blumen bepflanzt. Eine eigene Wasserstelle verhindert, dass die Tiere im Sommer die Wasserspielstelle des nahe gelegenen Kindergartens anfliegen.

Im Mai 2018 haben Präses Manfred Rekowski, die Abteilungsleitenden und das Kollegium des Landeskirchenamts Naschobst, wie Johannis- und Stachelbeeren und insektenfreundliche Stauden, wie Lavendel und andere heimische Sträucher und Bäume gepflanzt und langweiliges Rasengrün in eine naturnahe Gestaltung überführt. Sitzgelegenheiten laden jetzt im Vorgarten des Landeskirchenamts Mitarbeitende, Passanten und Nachbarn zum Verweilen und Beobachten der Natur ein. „Mit unserem neuen Vorgarten nehmen wir zugleich eine biblische Bitte des Propheten Jeremia auf: Pflanzt Gärten und esst ihre Früchte“, betont Vizepräsident Dr. Johannes Weusmann.

Insgesamt 150 Kilogramm Honig schleuderte der betreuende Imker Hans Spiekermann allein im Sommer 2017. Unter dem Titel „Süße Ernte“ werden die Gläser anschließend über das Landeskirchenamt, Tel. 0211 4562-0, und über Hans Spiekermann Tel. 02 11 3190360 verkauft. Der Honig der kirchlichen Bienen eignet sich zum Beispiel gut als Dankeschön für Mitarbeitende. Das Beispiel zeigt, auch mitten in der Stadt lässt sich Lebensraum für Insekten schaffen. Mehr zum Projekt

Imker Hans Spiekermann (li.) und Dr. Johann Weusmann, Vizepräsident der Evangelischen Kirche im Rheinland (re), bei den Bienen am Landeskirchenamt Foto: ekir.de

Bienen auf dem Gelände des Düsseldorfer Landeskirchenamts Foto: ekir.de

Pflanzaktion am Landeskirchenamt in Düsseldorf Foto: ekir